Fuhrgassl-Huber

Riesling Nussberg

Der König der Weißweinsorten vom Fuße des Wiener Kahlenbergs.

Jahrgang: 2022

Alk 12,5%
RZ/l: 1,0 g/l
tBs: 7,7 g/l

trocken

12,90 €

Riesling Nussberg - Grosslage
Der Wiener Nussberg ist mit Sicherheit die bekannteste Großlage von Wien. Schon aus der Innenstadt sieht man diesen schönen Weinberg am Fuße des Kahlenbergs. Der König der Weißweinsorten fühlt sich dort sehr wohl. Dieser Wein, der aus der Riede Burgstall, Obere Schoß und Preussen stammt, ist ein richtig spaßiger Riesling mit allem was er halt so braucht. Der Muschelkalk im Boden machen den Wein zu einem überaus frischen, trinkfreudigen Sortenvertreter.
Der Duft von Marillen, Weingartenpfirsiche, Wiesenkräuter und den gelben Blüten des Löwenzahns holen den Frühsommer im Glas. Gefolgt am Gaumen von einem Schmelz, der den Wein regelrecht auf der Zunge zergehen lässt. Die Säure ist samtig und anschmiegsam, gerade genug um die nötige Frische zu liefern. Deutlich fruchtdominiert, klassisch mit Marille, Pfirsich, auch exotisch mit Banane und leicht grüner Mango. Die klare salzige Mineralik vom Nussberger Muschelkalk und frische Grapefruit garantieren Trinkvergnügen und Frische.
Ein perfekter Speisenbegleiter zur Forelle oder Kabeljau. Reifepotenzial, FUN!